BEIRATS- UND AUFSICHTSRATSTÄTIGKEIT  / BERATUNG

Standortbestimmung

Die Analyse von Stärken - Schwächen / Chancen - Gefahren und deren Bewertung bilden die Ausgangsbasis für die gemeinsam zu erarbeitenden unternehmerischen Zielsetzungen. Ergänzt wird diese Bewertung durch die Interpretation der betrieblichen Kennzahlen sowie deren Vergleich mit den Branchen- und Erfahrungswerten.

Unterstützung und Kontrolle bei der Durchführung

Konkrete Maßnahmenplanung und deren Umsetzung / Kontrolle im Betrieb - z.B. Marketingaktivitäten, Angebotsgestaltung, Preis- und Reservierungspolitik, Controlling, Schulungs- und Qualitätsmaßnahmen.

Verbesserung der Wirtschaftlichkeit

Betriebswirtschaftliche Schwachstellen-Analyse, Budgetierung, Aufbau eines Kennzahlensystems, externes Controlling, Quartalsbericht.

Management - Audit

In einer 1- oder 2- Tages-Klausur wird die unternehmerische Tätigkeit "auf den Prüfstand" gestellt. Der Berater ist sozusagen "Sparring-Partner" zu allen Fragen einer ergebnis-, qualitäts- und marktorientierten Unternehmensführung.

Bei dieser "Zukunftswerkstatt" werden auch neue, den künftigen Anforderungen des Marktes entsprechende Konzepte / Visionen diskutiert und auf ihre Realisierungsmöglichkeiten hin überprüft.

Marktbeobachtung

Angebotseinholung von Vergleichsbetrieben und deren Bewertung, "Mystery Man", Organisation von regionalen / internationalen Studienreisen zu hotelfachlichen / gastronomischen Themen.


„Man muss in die Zukunft blicken,
um die Gegenwart zu meistern.“
Faith Popcorn

Ludwig F. Herrmann Herrmann-Steisslingen@t-online.de
Web-Administration webmaster@herrmann-hotelsachverstaendiger.de